menuoben

Homepage 15.jpgHomepage 5.jpgHomepage 2.jpgHomepage 12.jpgHomepage 26.jpgHomepage 7.jpgHomepage 27.jpgHomepage 18.jpgHomepage 21.jpgHomepage 8.JPGHomepage 25.jpgHomepage 17.jpgHomepage 4.jpgHomepage 14.jpgHomepage 1.jpg

kopf

 


Bundesstraße 446 – Fünf Verletzte bei Unfall mit zwei Pkw´s – 21.12.2017 – 19:30 Uhr

B446/Reyershausen – Auf der Bundesstraße 446 kam es zwischen den Ortschaften Reyershausen und Billingshausen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw. Ein Toyota und ein BMW sind dabei frontal zusammen gefahren. Bei dem Unfall wurden eine Fahrerin im Toyota und ein Fahrer mit weiteren drei Mitfahrern im BMW verletzt. Ein Mitfahrer aus dem BMW war im Pkw eingeschlossen und wurde mit schwerem Gerät von den Einsatzkräften gerettet. Alle fünf Verletzten wurden an der Einsatzstelle vom Rettungsdienst behandelt und in Krankenhäuser transportiert. Auslaufende Betriebsstoffe wurden aufgenommen und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die Fahrbahn in beide Richtungen gesperrt. Gegen 22:00 Uhr konnten die Ortsfeuerwehren wieder einrücken.


Feuerwehreinsatzkräfte gesamt: rund 35
Freiwillige Feuerwehr Billingshausen, Bovenden und Reyershausen. Vier Rettungswagen, zwei Notärzte und ein Leitender Notarzt.
Polizei war vor Ort.



20171221 VUPkw RE DGP HP LAH 01

 

 

 

20171221 VUPkw RE DGP HP LAH 12